Doppelhornvogelhttp://zoo.blog-haus.net/wp-content/uploads/2010/03/doppehornvogel.jpg 603w" sizes="(max-width: 350px) 100vw, 350px" />

Doppelhornvogel

Im Regenwaldhaus lebt ein besonders stattlicher Vogel, oder vielmehr ein Paar Doppelhornvögel. Die Tiere kommen aus Südostasien. Bei der Brut mauert sich das Weibchen mit Hilfe ihres Mannes vollkommen ins Nest ein, das sie mit ihren Federn auspolstert. Das Männchen muss sie und die Vogelkinder durch einen Schlitz mit Nahrung versorgen. Wasser muss er nicht bringen, da Doppelhornvögel nicht trinken.

Die Tiere können in Gefangenschaft 50 Jahre alt werden. Sie ernähren sich hauptsächlich von Früchten, besonders von Feigen. Sie fressen aber auch Insekten, kleine Säugetiere, Vögel und Reptilien.

In Gefangenschaft pflanzen sie sich höchst selten fort.

Doppelhornvögel gehören zur Familie der Nashornvögel oder Hornvögel, von denen es etwa 50 Arten gibt.

Be Sociable, Share!
Hinterlasse einen Kommentar


Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop