Die Flughunde, die früher im Südamerika-Haus lebten, wohnen ja nun auch schon seit Monaten im Hippodom. Dort sind sie eher noch schlechter zu sehen, weil das Dach noch höher ist. Bei meinem letzten Zoobesuch hatten sich zwei an einen Bananenbaum gehängt und der eine putzte sich. Leider hatten sie keine Lust zu fliegen. Ich war hoch erfreut, sie einmal aus der Nähe zu sehen.

In Köln werden Rodriguez-Flughunde gehalten, die vom Indischen Ozean stammen. Wie alle Flughunde sind sie Vegetarier.

Be Sociable, Share!
Hinterlasse einen Kommentar


Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop